Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines
Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für den Verkauf und den Versand von Artikeln, die der Besteller im Internet über www.stallkram.de bestellt. Abweichende Geschäftsbestimmungen des Bestellers benötigen die ausdrückliche, schriftliche Genehmigung von Stallkram.de.

2. Zustandekommen des Vertrags
Die Angebote von Stallkram.de sind freibleibend und unverbindlich. Der Vertrag kommt durch Auftragsbestätigung oder Übersendung der Ware zustande.

3. Verfügbarkeit                                                       
Die Artikel werden von Hand gefertigt und sind somit nicht immer sofort verfügbar. Der Besteller wird umgehend in Kenntnis gesetzt sofern die Artikel nicht oder zu einem späteren Zeitpunkt lieferbar sind.

4. Widerrufsrecht
Der Besteller hat die Möglichkeit, die Ware innerhalb 14 Tage nach Erhalt, ohne Angaben von Gründen an Stallkram.de zurückzusenden. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware. Der Widerruf ist an:
Stallkram.de, Tanja Berenbrock, Weißdornweg 14, 59229 Ahlen zu richten. Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind empfangene Leistungen beiderseits zurück zu gewähren. Kann der Besteller die Ware nicht im Originalzustand oder nur in einem verschlechterten Zustand zurückgeben, muß er gegebenenfalls Wertersatz leisten. Die Ware ist ausreichend frankiert zurück zusenden. Der Wert der zurückgesandten Ware wird erstattet.

5. Bezahlung
Die Preise gelten grundsätzlich zuzüglich Versandkosten. Die Bezahlung erfolgt per PayPal bzw.gegen Vorkasse. Bitte überweisen sie den Betrag zzgl. Versandkosten unter Angabe Ihres Namens an:

Tanja Berenbrock, Sparkasse Münsterland Ost, IBAN DE13 4005 0150 0136 2500 99, BIC WELADED1MST.

Der Versand erfolgt umgehend nach Zahlungseingang. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Stallkram.de.

 

6. Preise
Es gelten die im Onlineshop angegebenen Preise. Die Preise verstehen sich in EURO.

7. Versand
Der Versand der Ware erfolgt an die von Ihnen angegebene Lieferanschrift.

8. Mängel
Der Kunde ist verpflichtet, die Ware sofort nach Erhalt auf evtl. Schäden und Mängel zu überprüfen. Diese sind innerhalb von 7 Werktagen nach Wareneingang schriftlich mitzuteilen.

9. Anwendbares Recht
Auf das zwischen Stallkram.de und dem Besteller geschlossene Vertragsverhältnis ist ausschließlich deutsches Recht anwendbar.

10. Datenschutz
Ihre Daten werden bei uns durch EDV gespeichert und nur so verarbeitet, wie dies für die Auftragsabwicklung nötig ist. Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten gemäß den Gesetzlichen Vorschriften des Datenschutzgesetztes.

11. Salvatorische Klausel
Sollte eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam sein, zieht dies nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages nach sich. Die unwirksame Regelung wird durch die gesetzliche Regelung ersetzt.

12. Erfüllungsort
Erfüllungsort für alle Verpflichtungen aus dem Vertragsverhältnis ist Ahlen.